DK Klinik war in Prag für den 25. jährlichen Wissenschaftskongress der ISHRS

Die Fachärzten, Frau Dr. Meltem Sentürk nahm am 4-7 Oktober 2017 an dem 25. jährlichen Wissenschaftskongress der ISHRS (Internationale Gesellschaft für Haarchirurgie) in Prag teil.

Das Hauptthema bei der 25. jährlichen Versammlung der Organisation war die FUE Technik. Es wurden die Vorteile der FUE Technik gegenüber den anderen Methoden diskutiert, sowie die Geschichte und Zukunftsperspektiven dieser Technik samt die neuesten Entwicklungen in diesem Feld auf den Tisch gelegt.

Außerdem; wurden wertvolle Präsentationen durch renommierte Namen auf dem Gebiet vorgeführt, unter anderem zu den Themen; Punch-Typen, Spender Areal Größe und Verfügbarkeit, Maßnahmen zur Vorbeugung von Komplikationen, Graft Sammeltechniken.

Dr. Meltem Sentürk sagte, dass sie während dieser Art von Organisationen die Gelegenheit nutzt, um mit vielen wichtigen ISHRS Mitglieder-Ärzten zusammen zu kommen und Gedanken auszutauschen, und dass es erfreulich für diesen Zweig der Medizintechnik ist, dass die durchgeführten Studien und Erfahrungen kundgegeben werden.

Die ISHRS ist eine anerkannte medizinische Organisation, die weltweit mehr als 1.200 Mitglieder hat und gilt als „die“ Autorität im Feld der Behandlungen für Haarverlust, bzw. Haarausfall.

Die Ziele der Organisation sind; Ihre Mitglieder ständig über Haarverlust, bzw. Haarausfall und die diesbezüglichen Therapie Möglichkeiten zu informieren und auszubilden, wissenschaftliche Studien in diesem Feld durch zu führen und schließlich eine Sensibilisierung der Öffentlichkeit zu gewehrleisten.

Die Organisation wird durch diverse Workshops unterstützt und wird im nächsten Jahr in Los Angeles, Kalifornien durchgeführt werden.